Kontaktieren Sie uns: 089 - 954571 38 | info@sslmarket.de

Magazin über die Internetsicherheit

Blog über die SSL/TLS-Zertifikate und Zertifizierungsstellen, für Sie von Experten aus SSLmarket.de vorbereitet

Siegel der CA auf Ihrem Web

(30. 4. 2020) Nach der Installierung des TLS-Zertifikats können Sie auf Ihre abgesicherten Webseiten ein Siegel der Zertifizierungsstelle platzieren. Es handelt sich um ein dynamisches Bild welches verdeutlicht, dass die Website mit einem TLS-Zertifikat versehen ist. Wenn ein Websitebesucher das Siegel anklickt, öffnen sich Details des Zertifikats und die in ihm enthaltenen Informationen. Somit kann das Web einfach identifiziert werden.

Symbole der Absicherung nachweisbar von Vorteil

Das Siegel der CA auf Ihrem Web ist nicht nur als ein grafisches Element zu verstehen. Zahlreiche unabhängige Studien haben ergeben, dass die Symbole der Absicherung (die grüne EV Leiste oder eben das Siegel) nachweisbar zu höheren Konversionen der elektronischen Geschäfte beitragen und die Anzahl der online Transaktionen erhöhen. Die Nutzer können die Identität des Webs einfach überprüfen und erkennen, dass das Web abgesichert ist und dass sie ihm vertrauen können.

Wie das Siegel der CA Ihrem online Business helfen und die Anzahl von Konversionen erhöhen kann erfahren Sie zum Beispiel in dem Artikel  About the DigiCert® Secure Trust Seal and Visitor Conversion.

Möglichkeiten des Siegels Site Seal

Das Siegel können Sie in drei Größen erwerben und mit einem schwarzen, oder weißen Hintergrund (je nach dem Hintergrund des Webs). Der Text des Siegels kann die Besucher im Englischen, Spanischen, Portugiesischen, Chinesischen oder Französischen ansprechen.

Die drei Größen und die zwei möglichen Farben können Sie auf den folgendern Bildern sehen:

Siegel von Thawte in verschieden GrößenSiegel von Thawte in verschieden Größen

Weißer und Schwarzer HintergrundWeißer und schwarzer Hintergrund des Siegels

Vielleicht fragen Sie sich, wie sich die einzelnen Siegel voneinander unterscheiden und welches von ihnen das vertrauenswürdigste ist. Darauf gibt es eine eindeutige Antwort. Es wurde nämlich bewiesen, dass am besten das Siegel Norton Seal funktioniert, welches Sie zu dem Secure Site Zertifikat erwerben können. Wie die CA selbst hervorhebt, handelt es sich um das bekannteste Symbol der Absicherung im Internet. Fast 89 % der Nutzer kennt es. Das Symbol wird jeden Tag mehrmals als Milliarden Mal angezeigt und von mehr als 100 000 Webs in 170 Ländern der Welt genutzt. Machen Sie mit! Mehr über die Secure Site Zertifikate können Sie hier erfahren.

Siegel der Secure Site Zertifikate

Siegel Norton Seal ist das bekannteste Symbol der Webabsicherung

Deshalb empfehlen wir Ihnen, das Zertifikat Secure Site auszuwählen, aber auch mit den anderen können Sie keinen Fehler machen. Siegel der übrigen Zertifizierungsstellen können Sie unten sehen. Das Siegel der gegebenen CA wird natürlich nur mit dem von derselben Zertifizierungsstelle ausgestellten Zertifikat funktionieren. Zum Beispiel für das Thawte Zertifikat können Sie selbstverständlich nur das Siegel von Thawte ausnutzen und nicht von einer anderen Marke.

Siegel von Thawte

Installierung des Siegels auf Web

Wie bereits oben erwähnt, muss das Siegel auf das Web als ein Element in den Quellcode des Webs eingespielt werden. Der erste Schritt in der Installierung besteht also darin, dass Sie die richtige Stelle auf dem Web für das Siegel finden.

Auf die Website wird selbstverständlich kein statisches Bild ergänzt, sondern ein JavaScript. Dank ihm ist das Siegel „smart“ und nach dem Anklicken kann es  Details des Zertifikats und die in ihm enthaltenen Informationen anzeigen. Vor allem lässt sich somit aber auch die Domain überprüfen, für welche das Zertifikat ausgestellt worden ist, und einem Missbrauch vorbeugen.

Den Quellcode erwerben

Für den Erwerb des Codes brauchen Sie nur Ihre Kundenverwaltung bei SSLmarket und das Detail Ihrer Bestellung aufzurufen. Hier (unter der Voraussetzung, dass das Zertifikat das dynamische Siegel unterstützt), finden Sie den Button Das Siegel Site Seal erwerben. Es werden weitere Parameter angezeigt (Größe und Farbe des Hintergrunds  – siehe oben) und den Code mit dem ausgewählten Design des Siegels erhalten Sie per E-Mail. Den Code können Sie natürlich aber auch von unserem Kundensupport erhalten.Paramater des Siegels

Auswahl des Designs

In dem generierten Code befindet sich ein unikaler Identifikator, welcher an die konkrete Bestellung gebunden ist. Deshalb ist es nicht möglich, nur einen HTML-Code für mehrere verschiedene Zertifikate zu nutzen.

 

Importieren auf Web

Der Code hat zwei Teilen. Der erste wird in die Kopfzeile eingegeben:

<script type="text/javascript"> var __dcid = __dcid || [];__dcid.push(["DigiCertClickID_xxxxxxx", "17", "l", "black", "xxxxxx"]);(function(){var cid=document.createElement("script");cid.async=true;cid.src="//seal.digicert.com/seals/cascade/seal.min.js";var s = document.getElementsByTagName("script");var ls = s[(s.length - 1)];ls.parentNode.insertBefore(cid, ls.nextSibling);}()); < /script>

Und der zweite an die Stelle des Siegels:

<div id="DigiCertClickID_xxxxx" data-language="en"> </div>

Falls Sie auf Ihrem Web die CSP-Headers eingeshalten haben, lassen Sie das Einlesen von Elementen aus der Domain der CA zu, es ist für die Darstellung des Siegels erforderlich.

Nachdem die Installierung abgeschlossen ist, wird auf der Website das Ihnen schon bekannte Symbol des Siegels angezeigt. Wenn Sie auf das Bild klicken, öffnet sich ein neues Fenster mit Informationen über die Domain und über den Zertifikatsinhaber.

Detail des Siegels Site Seal.

Detail des Siegels Site Seal

 Mehr Informationen

Sollten Sie vor der Installierung noch mehr wissen möchten, empfehlen wir Ihnen Offizielle FAQs und den Artikel Install Your Site Seal.

 

SSLmarket.de
Anbieter von vertrauenswürdigen SSL-Zertifikaten
Symantec Platinum Partner
E-Mail: info(at)sslmarket.de